Gefühle zulassen

Lasst Eure Gefühle zu. Fühlen heißt Leben. Wir sollten unsere Gefühle nicht runterschlucken um „perfekt“ zu sein oder allen Erwartungen Stand zu halten. Manches läuft im Leben nicht so super, das ist aber völlig in Ordnung. Es kann gut sein, dass wir im Leben an einer Weggabelung stehen und nicht wissen welchen Weg wir gehen sollen und in solchen Momenten passiert etwas Doofes, aber statt sich darüber zu ärgern, sollten wir darauf achten, dass uns dieses Ereignis manches Mal eine Entscheidung abnimmt, die wir aus eigener Kraft nicht treffen konnten…